Meldungen August 2012

FDP fordert Aussetzung der Seniorenratswahlen

11. August 2012 Liberaler ist sozialer

Die Proteste aus den Seniorenverbänden gegen eine direkte Wahl eines Seniorenparlaments zeigten nach Auffassung der Liberalen, dass die Befürchtung der Liberalen, hier würden funktionierende Strukturen zerschlagen von den in der Altenarbeit engagierten Bürgern geteilt wird. Der stellvertretende FDP-Kreisvorsitzende, das ehrenamtliche FDP-Magistratsmitglied Ferdi Walther (76) und der FDP-Stadtverordnete und sozialpolitische Sprecher Dominik Schwagereit (31) argumentieren, die […]

FDP begrüßt Erklärung des OB zum Masterplan – gemeinsamer Beschluss angeregt

10. August 2012 Neue Firmen Willkommen heißen!

Die Offenbacher FDP-Fraktion hat die Erklärung von Oberbürgermeister Horst Schneider begrüßt, einen Masterplan gemeinsam mit der IHK zu forcieren. „Wir gehen jetzt davon aus, dass wir für die kommende Stadtverordnetensitzung einen fraktionsübergreifenden Beschluss erreichen können“, so FDP-Fraktionschef Oliver Stirböck. Die FDP werde nicht an dem Wortlaut ihrer aktuellen Parlamentsinitiative festhalten. Ziel sei ein gemeinsamer Beschluss […]

FDP-Fraktion will Handy-Parken als zusätzliche Bezahlmöglichkeit

6. August 2012 Kluge Stadtentwicklung

Die FDP-Fraktion möchte als zusätzliche Bezahlmöglichkeit ein „nicht anmeldepflichtiges Handy-Parken“ in Offenbach einführen. Bei diesem System schickt der Autofahrer eine SMS an eine auf Schildern am Parkplatz angegebenen Nummer und gibt hierbei seinen gewünschten Parkzeitraum und sein Autokennzeichen an. Die Parkgebühr werde dann seiner Telefonrechnung belastet. Für den Nutzer fallen bei seinem Telefonanbieter noch die […]

FDP gegen „Diagonalsperre“ am Marktplatz

3. August 2012 Kluge Stadtentwicklung

Die Liberalen haben sich erfreut gezeigt, dass die Komplettsperrung des Marktplatzes für den Autoverkehr offenbar vom Tisch ist. Wenig angetan zeigt sich FDP-Fraktionschef Stirböck allerdings von Plänen, am südlichen Ende des Marktplatzes mit einer so genannten „Diagonalsperre“ die Autofahrt von Nord nach Süd zu verhindern.

Neuer Anlauf der FDP für Masterplan

1. August 2012

Nach der harschen Kritik der IHK Offenbach an der Orientierungslosigkeit der Stadtpolitik unternimmt die FDP einen erneuten Anlauf zur Erarbeitung eines Masterplans. Der Magistrat soll nach Ansicht der Liberalen beauftragt werden, unter Einbeziehung von Bürgern, Vereinen, Institutionen, Verbänden, Architekten und Tourismuswirtschaft einen Masterplan zur Stadtentwicklung zu erarbeiten und der Stadtverordnetenversammlung zur Beschlussfassung vorzulegen. Mit einem […]