Alle Meldungen

FDP: Nur SPD und Linke sparen an den Schulen

23. Juni 2017 Beste Bildung, Kultur, Freizeit

„Die Behauptung der Linken, die Koalition spare an den Schulen sind schlicht Fakenews“, meint FDP-Fraktionsvorsitzender Oliver Stirböck. Das Gegenteil sei der Fall. Die in der Vergangenheit ignorierten Mehrbedarfe aufgrund wachsender Schülerzahlen würden jetzt berücksichtigt. Das führt naturgemäß zu Neupriorisierungen. „Richtig ist, dass die einzigen, die an den Schulen sparen wollen, SPD und Linke sind. Beide […]

Schulbauprogramm mit Sinn für Realitäten

16. Juni 2017 Beste Bildung, Kultur, Freizeit

Nach Auffassung der Freien Demokraten passt die Offenbacher Koalition aus CDU, Grünen, FDP und FW jetzt das Schulbauprogramm an die tatsächlichen Gegebenheiten an. „In der Vergangenheit hat man sowohl den engen finanziellen Spielraum der Stadt als auch den wachsenden Bedarf an Schulraum ignoriert“, beklagt FDP-Fraktionsvorsitzender Oliver Stirböck. Die Behauptung der SPD im letzten Wahlkampf, das […]

Exklusiv-Interview mit Paul-Gerhard Weiß

11. Juni 2017 Beste Bildung, Kultur, Freizeit, Kluge Stadtentwicklung, Mehr Mobilität beginnt im Rathaus, Politik, die rechnen kann

Der FDP-Dezernent im harten Ringen mit Eltern, Finanzen und der Fraport AG.

Rene`Rock bei LUX AV-Technik GmbH. in Offenbach

19. Mai 2017 Liberaler ist sozialer

René Rock, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Hessischen Landtag, begrüßt Eigeninitiative von Spezialisten für Veranstaltungstechnik und afghanischem Flüchtling Offenheit, Motivation und Bewerbung ohne behördliche Unterstützung: Tatkraft beider Seiten bringt Mensch und Technik zusammen OFFENBACH AM MAIN  – Mit Offenheit, Eigeninitiative und Engagement hat das Offenbacher Unternehmen für Veranstaltungs- und Konferenztechnik LUX AV-Technik GmbH einem motivierten Flüchtling […]

FDP nimmt Sorgen der Einzelhändler beim Marktplatzumbau ernst

8. Mai 2017 Kluge Stadtentwicklung

Aus Sicht der Freien Demokraten wurden die  Interessen des Einzelhandels zum Thema  ÖPNV insofern berücksichtigt, dass die Koalition die alten Pläne insoweit korrigiert habe, dass auch das erwartete Wachstum des ÖPNV in Marktplatznähe und damit in der unmittelbaren Nähe nun bei den vorgelegten Planungen funktionieren kann. Hieraus könne nach Meinung der FDP-Fraktion künftig noch mehr […]

FDP will den Parkscheinautomaten in der Hosentasche

5. Mai 2017 Kluge Stadtentwicklung, Mehr Mobilität beginnt im Rathaus

Die Freien Demokraten wollen den Besuchern der Offenbacher Innenstadt das Parken erleichtern. „Im Zeitalter der mobilen Kommunikation wäre es ein Service für die Autofahrer, wenn Sie alternativ auch mit ihrem Handy das Ticket lösen könnten“, so der planungspolitische Sprecher der FDP-Fraktion Dominik Schwagereit. Sie brauchen dafür keine passenden Münzen, sondern nur ein Mobilfunkgerät. Dabei haben […]

FDP: „Öffentlicher Nahverkehr ist nicht metropolenfähig“

28. April 2017 Kluge Stadtentwicklung, Mehr Mobilität beginnt im Rathaus

Gemeinsame Kraftanstrengung zum Ausbau des Öffentlichen Nahverkehrs in Offenbach und Region gefordert Nach Auffassung der Offenbacher Freien Demokraten ist die Verkehrsinfrastruktur der Rhein-Main-Region nicht in der Lage, das Bevölkerungswachstum aufzunehmen.  FDP-Fraktionsvorsitzender Oliver Stirböck verweist auf Prognosen der Hessen Agentur, wonach im Regierungsbezirk Darmstadt bis 2030 rund 280.000 Menschen mehr leben werden als jetzt. „Das ist […]

Flughafendezernent Paul-Gerhard Weiß appelliert am „Tag gegen Lärm“ zur Umstellung auf leisere Anflugsysteme

26. April 2017 Kluge Stadtentwicklung

Lärm ist in vielen großen Städten ein zunehmendes Umweltproblem. Zu den üblichen Lärmquellen kommt in Offenbach die besondere Belastung durch den über der Stadt gebündelten Anflug auf den Frankfurter Flughafen mit derzeit etwa 700 Maschinen am Tag hinzu. Offenbachs Flughafendezernent Paul-Gerhard Weiß nimmt deshalb den internationalen “Tag gegen Lärm“ am 26. April zum Anlass, von […]