Rainer Carls rückt für Matthias Heusel in die Stadtverordnetenversammlung nach

Personalien4. April 2020

„Eigentlich wollten wir in der letzten Stadtverordnetenversammlung ganz offiziell unser neues Fraktionsmitglied Rainer Carls begrüßen,“ so FDP-Fraktionsvorsitzender Dominik Schwagereit. Da nun am vergangenen Donnerstag die Stadtverordnetenversammlung aufgrund der Corona-Pandemie nur in reduzierter Besetzung tagte, werde man dies bei nächster Gelegenheit nachholen. Rainer Carls rückt für Matthias Heusel in das Stadtparlament nach, der sein Mandat nach der letzten Stadtverordnetenversammlung aus beruflichen und privaten Gründen niedergelegt hat. Heusel war Vorsitzender des Haupt- und Finanzausschusses und hat sich in dieser Funktion über die Parteigrenzen hinaus viel Ansehen erarbeitet. Seine Mandate in den Aufsichtsräten der SBB / SFO wird er weiterhin wahrnehmen und so der Offenbacher Stadtpolitik auch noch erhalten bleiben. In
Mit Rainer Carls rückt ein bekanntes Gesicht erneut in das Stadtparlament ein. Er war in der Vergangenheit u.a. auch Präsident des Offenbacher Tennis Clubs (OTC).