Alle Meldungen

– Machbarkeitsstudie Verlängerung Straßenbahnlinie Linie 16

22. September 2017 Mehr Mobilität beginnt im Rathaus

Die Freien Demokraten in der Region wollen eine bessere verkehrliche Vernetzung der Region auch im Öffentlichen Nahverkehr. Als Beispiel für die anachronistische Nahverkehrsplanung in der Region sehen es die Freien Demokraten an, dass die Frankfurter „Straßenbahnlinie 16“ an der Stadtgrenze zu Offenbach endet. „Betrachtet man die Region als Ganzes, käme kein Mensch auf die Idee, […]

Koalitionserklärung zum Marktplatzumbau

24. August 2017 Kluge Stadtentwicklung

Für die Koalition bleibt die Umgestaltung des Marktplatzes das Herzstück des Innenstadtumbaus. Diese Operation am Herzmuskel der Innenstadt darf aber nicht mit heißer Nadel gestrickt sein. Eine teure Fehlplanung kann sich Offenbach nicht leisten – weder finanzpolitisch, noch stadtgestalterisch. Gerade bei den durch einen Umbau betroffenen Verkehrswegen und -beziehungen kommt es häufig auf jedes Detail […]

Offenbacher FDP unterstützt bei der Oberbürgermeisterwahl Peter Freier

14. August 2017 Personalien

Respekt auch für die anderen Kandidaten Die Offenbacher FDP unterstützt bei der anstehenden Oberbürgermeisterwahl die Kandidatur von Peter Freier. Dies beschloss der Kreisvorstand bei seiner letzten Sitzung. Aus Sicht der Freien Demokraten ist Peter Freier der am besten geeignete Kandidat für das Amt des Oberbürgermeisters. Zugleich sehen sie in Zusammenarbeit mit ihm als OB die […]

Entwicklung des Einkaufsstandorts

31. Juli 2017 Mehr Mobilität beginnt im Rathaus

Die FDP Fraktion will angesichts „der laut IHK-Studien eher unterdurchschnittlichen Bewertungen der Wirtschaftsorientierung der Verwaltung durch die Unternehmen“ den Focus ihrer Arbeit auf die Verbesserung der Rahmenbedingungen für die Wirtschaft legen. Denn nur mit mehr Gewerbesteuerzahlern könne der Offenbacher Haushalt nachhaltig gesunden. Dies ist das Ergebnis der Sommerklausur der FDP-Fraktion. Dabei wollen die Freien Demokraten […]

FDP: Wirtschaftsförderung besser aufstellen

10. Juli 2017 Kluge Stadtentwicklung

Die FDP Fraktion will die Wirtschaftsförderung besser strukturell, personell und mit Sachmitteln besser aufstellen. In ihrem aktuellen Zustand sei sie trotz des Engagements der Mitarbeiter „nicht auf dem Niveau, das Offenbach als Zentrum einer prosperierenden Region benötigt“. Ohne eine stärker aufgestellte Wirtschaftsförderung gehe das ökonomische Wachstum der Region an Offenbach vorbei. Die Stadt dürfe hier […]

Breitere Unterstützung für Linie 16

30. Juni 2017 Kluge Stadtentwicklung

Die Offenbacher FDP-Fraktion hat die Pläne des CDU-Oberbürgermeisterkandidaten Peter Freier zur Weiterführung der Linie 16 bis zur Kaiserstraße begrüßt. „Es ist ein wichtiger Schritt, dass in Frankfurt und Offenbach in allen Parteien nunmehr die Erkenntnis reift, dass der Rückbau der Linie 16 ein Treppenwitz im Zeichen einer zusammenwachsenden Region der Stadtgeschichte war“, so FDP-Fraktionsvorsitzender Oliver […]

Neubebauung des ToysRUs Geländes

26. Juni 2017 Kluge Stadtentwicklung

Koalition gibt grünes Licht für ein erneuertes Stück Offenbach Die Koalition aus CDU, BÜNDNIS 90/ DIE GRÜNEN, FDP und FW macht den Weg frei für die Neubebauung des ToysRUs Geländes an der Berliner Str. 43 – 47. An zentraler Stelle kann ein neuer Ort entstehen, der das Herz der Stadt um den Wilhelmplatz und den […]

Antwort auf FDP-Anfrage zu Marktplatzumbau FDP: „Verkehrsauswirkungen des Marktplatzumbaus beherrschbar“

23. Juni 2017

Wegen befürchteter Auswirkungen des Umbaus des Marktplatzes auf den Einzelhandel hat die FDP schon vor einigen Wochen eine erste Anfrage an den Magistrat gerichtet mit der Frage, wie ein Baustellenmarketing aussehen werde. Aus der Antwort geht nach Auffassung der FDP-Fraktion hervor, dass die Stadtverwaltung das Thema ernst nehme habe und bereits gute Pläne und Ideen […]

FDP: Nur SPD und Linke sparen an den Schulen

23. Juni 2017 Beste Bildung, Kultur, Freizeit

„Die Behauptung der Linken, die Koalition spare an den Schulen sind schlicht Fakenews“, meint FDP-Fraktionsvorsitzender Oliver Stirböck. Das Gegenteil sei der Fall. Die in der Vergangenheit ignorierten Mehrbedarfe aufgrund wachsender Schülerzahlen würden jetzt berücksichtigt. Das führt naturgemäß zu Neupriorisierungen. „Richtig ist, dass die einzigen, die an den Schulen sparen wollen, SPD und Linke sind. Beide […]

Seite 1 von 6912345...69