FDP zur Dezernatsverteilung durch Dr. Schwenke

Personalien22. Januar 2018

„Die FDP sieht in dem von Dr. Felix Schwenke vorgelegten Magistratsverteilungsplan eine vertrauensbildende Maßnahme gegenüber der Rathausmehrheit. Er zeigt damit auch, dass er sich der Mehrheitsverhältnisse in der Stadtverordnetenversammlung bewusst ist. Die Verteilung ist in sich schlüssig. Die Zuteilung des Bereichs ‚Bauen und Planen‘ und damit des zentralen Stadtentwicklungsresorts an  Paul-Gerhard Weiß (FDP),  zeigt das große Zutrauen von Dr. Schwenke in die analytischen und strategischen Fähigkeiten des Dezernenten. Die Freien Demokraten werden mit dem neuen Oberbürgermeister genauso vertrauensvoll zusammenarbeiten wir mit seinem Vorgänger, “ so FDP-Fraktionsvorsitzender Oliver Stirböck