Alle Meldungen

Bebauung auf dem OP-Gelände muss der zentralen Lage in Offenbachs City gerecht werden

19. März 2007 Kluge Stadtentwicklung

„In der Tat hat die Stadtverordnetenversammlung bisher keine Beschlüsse über die verschiedenen möglichen Varianten der Bebauung auf dem ehemaligen OP-Gelände gefasst. Wir stehen ganz am Anfang des Verfahrens,“ so der Sprecher der Offenbacher FDP-Fraktion für Bauen und Planen Matthias Heusel. Nach Ansicht der FDP muss sich das Gebäude sowohl in einer großen als in einer […]

Grundsatzbeschluss zur Sanierung der Schulen ist Meilenstein für Offenbach

12. März 2007 Beste Bildung, Kultur, Freizeit, Politik, die rechnen kann

Als einen wesentlichen Fortschritt und Meilenstein für die Sanierung der Offenbacher Schulen bezeichnen die Fraktionsvorsitzenden von SPD, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN und FDP, Stephan Färber, Peter Schneider und Oliver Stirböck den vom Magistrat vorgelegten Grundsatzbeschluss zur Sanierung und Modernisierung der Offenbacher Schulen.

Flughafenausbau: Erneute Offenlage der Pläne

12. März 2007 Kluge Stadtentwicklung

Vom 23. März an können die Planungsunterlagen zum Flughafenausbau im Offenbacher Rathaus eingesehen werden. Wie die Frankfurter Rundschau berichtet, hat der Magistrat hat am Mittwoch seine Leitsätze gegen den Flughafenausbau verabschiedet. Die neuen Planungsunterlagen – nun 65 statt der anfänglich 60 Aktenordner – liegen für vier Wochen im Rathaus aus.

Wetterpark behindertengerecht ausbauen

5. März 2007 Kluge Stadtentwicklung

Im Rahmen eines Stadtrundgangs hat die FDP-Stadtverordnetenfraktion den Offenbacher Wetterpark besichtigt. „Mit dem Wetterpark hat die Stadt Offenbach ein interessantes und einzigartiges Freizeitgelände erhalten. Dieses Gelände muss jedoch auch für alle Menschen frei zugänglich sein,“ so der FDP-Stadtverordnete und FDP-Ortsvorsitzende in Offenbach-Süd Joachim Papendick bei der Besichtigung.

FDP will Schwachstellenanalyse beim Klinikum

20. Februar 2007 Politik, die rechnen kann

Angesichts offensichtlich von Vorwürfen einer zu Lasten des Offenbacher Klinikums gestalteten Kooperation mit dem Wiesbadener Horst-Schmidt-Klinikum will die FDP-Fraktion eine Aufarbeitung des Sachstandes im zuständigen Haupt- und Finanzausschuss des Offenbacher Stadtparlaments.

Weiß: Bürger sollen Ihre Betroffenheit zum Ausdruck bringen

15. Februar 2007 Kluge Stadtentwicklung

Im Vorfeld der Anhörung zum Landesentwicklungsplan wirft Stadtrat Paul-Gerhard Weiß (FDP) der CDU-Landesregierung Willkür vor, weil Offenbach nicht als „Träger öffentlicher Belange“ zur Flughafenanhörung im Landtag geladen ist. Der „am meisten durch Fluglärm betroffenen Großstadt der Republik“ werde das Wort verboten, kritisierte Weiß als zuständiger Dezernent in der Frankfurter Rundschau.

Rundgang durch die östliche Innenstadt

8. Februar 2007 Für ein sauberhaftes Offenbach

Die FDP-Stadtverordnetenfraktion sowie Ordnungsdezernent Paul-Gerhard Weiß haben unter der Führung von Peter Ambros und Marianne Mitzel, (Bürgerinitiative östliche Innenstadt) einen Rundgang durch die abendliche östliche Innenstadt bestritten.

FDP begrüßt Baubeginn des Kletterparks

6. Februar 2007 Kluge Stadtentwicklung

Die FDP-Fraktion freut sich, dass Anfang Februar der Startschuss für den Bau des Klettergartens im Leonhard-Eißnert-Park fällt.

ÖPP: Magistratsvorlage wird Grundlage der Entscheidung

25. Januar 2007 Beste Bildung, Kultur, Freizeit, Politik, die rechnen kann

Nach der gestrigen Sitzung der FDP-Fraktion sagte der Fraktionsvorsitzende Oliver Stirböck: „Das von Kämmerer Michael Beseler in Auftrag gegebene, unabhängige Gutachten bietet eine gute Grundlage für die Entscheidung jenseits von ideologischen Vorurteilen und Einzelinteressen.